Babykater aus Dibbersen

Kein Besitzer gefunden!

 Babykater grau getigert aus Dibbersen.
 Fundort: Auffahrt zur A1 Dibbersen, Richtung Rade, 21244 Buchholz-Dibbersen.
 Er war nicht gechippt und nicht tätowiert.
 Trotz der Befragung in der Nachbarschaft und der langen und intensiven Suche,
 konnte der Besitzer nicht gefunden werden. Wir haben ihn durch das Krematorium Hanstedt   einäschern lassen und er wurde dort auf dem anonymen Feld verstreut.
 Ruhe in Frieden kleiner süßer Mann!